Weitere News

Pro Montagna – Qualität aus den Schweizer Bergen

Bereits seit 2007 führt Coop unter der Marke Pro Montagna ausgewählte Alp- und Bergspezialitäten aus den Schweizer Berggebieten. So haben ca. 250 Verarbeitungsbetriebe und zahlreiche Bauern einen Absatzkanal für ihre Produkte. Zusätzlich fliesst ein Teil des Verkaufspreises an die Coop Patenschaft für Berggebiete. Das erhält Arbeitsplätze und sorgt dafür, dass Kunden in den Genuss authentischer Berg- und Alpspezialitäten kommen.

Artikel Schweizer Illustrierte No. 13 – 31. März 2017

Schweizer Monat «Backwords»-Kampagne

Der «Schweizer Monat» bürgt als liberales Autorenmagazin für einen differenzierten Journalismus und bietet stets eine neue Perspektive auf aktuelle Themen. In der Ende letzten Jahres gestarteten Image-Kampagne erbringt Havas dafür gleich den werblichen Tatbeweis.

Artikel von Frank Bodin lesen

 

Coop – Xmas 2016
Neuer Auftritt für Coop Bau+Hobby

Zum 40. Geburtstag lanciert Coop Bau+Hobby einen Neuauftritt. Die drei Worte «Wir helfen machen» bringen auf den Punkt, was der Besucher erwarten darf. Nämlich kompetente Unterstützung für Garten, Haus und Hobby. Dank einer kontinuierlichen Erweiterung des Angebots und mehr als 2‘200 Mitarbeitenden in der ganzen Schweiz, sorgt Coop Bau+Hobby für den kleinen und grossen Erfolg in den eigenen vier Wänden.

 

Artikel auf Werbewoche lesen

 

Artikel auf Werbewoche lesen
«Gefällt mir» von Frank Bodin

«Folgende Filmidee finde ich schön, beispielsweise um die Schönheit unseres Landes zu bewerben: Ein Blinder malt unterschiedliche Orte in der Schweiz.», schreibt Frank Bodin unter dem Titel «Gefällt mir» in der neusten «Z»-Ausgabe der NZZ am Sonntag.

Artikel von Frank Bodin lesen

Big Data vs. Big Ideas

Neu müsste es bald nicht mehr Werbeauftraggeber, sondern Datenauftraggeber heissen. Daten sind das neue Öl. Oder gar das neue Wasser.
Im Jahr 2000 wurde der genetische Code des Menschen entschlüsselt. Nun ist das menschliche Verhalten dran, schreibt Frank Bodin in der Werbewoche vom 7. Oktober 2016.

Artikel von Frank Bodin lesen

Havas eröffnet Büro in Basel

Nach Zürich und Genf ist Havas ab sofort auch in Basel vertreten. An der Thiersteinerallee 17 befindet sich neu ein kleines, bescheidenes Office. Die Nähe zu wichtigen Kunden ist der Hauptgrund, wieso sich Havas in Basel niederlässt. Allen voran Coop: Havas betreut gleich mehrere Mandate des Detailhandelsriesen. Nebst «Taten statt Worte», der Weihnachtskampagne und Pro Montagna zeichnet die Agentur neu auch für den Auftritt von Coop Bau + Hobby verantwortlich.

Artikel auf Werbewoche lesen
Ein Suizid betrifft mehrere Leben

Suizide hinterlassen Lücken. Wer sich das Leben nimmt, beeinflusst damit auch stets zahlreiche andere Leben nachhaltig. Zusammen lancieren die SBB und die Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich eine Kampagne mit dem Ziel, Hemmnisse und Hürden abzubauen, die es Betroffenen und deren Umfeld erschweren über Suizidgedanken zu sprechen.

Artikel auf Persönlich lesen
Radiokampagne für Fensterläden

Kurze Hörspiele betrachten das helvetische Nachbarschaftsidyll aus einem neuem Blickwinkel. Havas Zürich hat eine Radiospot-Serie konzipiert, welche eigentümliche Geschehnisse aus der kleinen Welt zwischen Stewi und Buchsbaum wiedergibt und dem Hörer so unverkennbar die positiven Eigenschaften von Fensterläden nahelegt.

Artikel auf Persönlich lesen
Havas führt Alkoholprävention weiter

Havas Zürich hat die Alkoholpräventions-Kampagne für das BAG fortgesetzt. Die Zweite Welle thematisiert die Fremd- und Selbstwahrnehmung beim Alkoholkonsum. Ein eigens kreierter Spot zeigt in einer rückwärts laufenden Geschichte nun auf, dass vieles, was wir in angetrunkenem oder betrunkenem Zustand als cool empfinden, von Ausstehenden zu Recht als ziemlich peinlich wahrgenommen werden kann.

Artikel auf Werbewoche lesen
1 2 3 4